Sprache:

Für Eigentümerwohnungsgemeinschaften



Ein Fachgebiet, in dem die Kanzlei tätig ist, ist eine komplexe Rechtsberatung zugunsten von Eigentümerwohnungsgemeinschaften, deren Tätigkeit durch das Gesetz vom 24. Juni 1994 über die Raumeigentum geregelt wird.

 

 

Die Rechtsberatung zugunsten von Eigentümerwohnungsgemeinschaft bezieht sich u.a. auf:

 


1. Laufende Tätigkeit einer Eigentümerwohnungsgemeinschaft:


 

  • Vorbereitung von rechtlichen Gutachten und schriftlichen Interpretationen in relevanten Rechtsgebieten,
  • Vorbereitung und Begutachtung von Verträgen und Vereinbarungen mit Gemeinschaftsvertragspartnern u.a. Dienstleistern und Auftraggebern (Bauunternehmer, Wasser-, Gas- und Strommversorgungsunternehmer),
  • Vorbereitung und Begutachtung von innergemeinschftlichen Regelungen, die das alltägliche Funktionieren einer Gemeinschaft und deren Beziehungen mit  den Eigentümern bestimmen,
  • Unterschtützung von Gemeinschaftsvorständen und Immobilienverwaltern.

 

 

 


2. Vertretung von Eigentümerwohnungsgemeinschaften in Gerichts- und Verwaltungsverfahren:


 

  • komplexe Führung von Gerichts- und Vollstreckungsverfhren, die sich auf die Rückerstattung von Verwaltungkosten einer Gemeinschaft zulasten von Eigentümern beziehen,
  • Führung von Verfahren die die Gültigkeit von Gemeinschaftsbeschlüssen zum Gegenstand haben,
  • Vertretung von Gemeinschaften in Gerichtsverfahren (Wirtschaftsrecht, Zivilrecht, Verwaltungsrecht).